Marley, Robert C.

Robert C.
Marley
Robert C. Marley
© privat

Robert C. Marley ist das Pseudonym des 1971 in Lemgo geborenen Schriftstellers Gerald Hagemann. Er ist Kriminalhistoriker, Goldschmiedemeister, Hersteller von Zauberrequisiten, Sprecher für Hörbuch, Radio & Fernsehen und Dozent für Kreatives Schreiben.

Event: By person url & active season

  • 20:00

    Mathematikum

    Liebigstr. 8
    35390
    Gießen
    Inspector Swanson und die Mathematik des Mordens

    London 1895 – Im kältesten Januar des Jahrhunderts wird auf der obersten Plattform des Watkins Tower in Wembley die nackte Leiche eines Mannes gefunden. Er wurde mit Handschellen an einen Stahlträger gekettet und ist erfroren.
    Als der Bruder des Opfers in einer Knabenschule in Blackheath einer spontanen Selbstverbrennung zum Opfer fällt und ein weiterer Verwandter bei einem Flugversuch ums Leben kommt, wird Inspector Swanson klar, dass jemand im Begriff ist, eine ganze Familie auszulöschen. Da der Killer mit mathematischer Präzision vorzugehen scheint, müssen Swanson und sein Team mit weiteren Morden rechnen …

    Eintritt: 12,- €