Küpper, Michaela

Michaela
Küpper

Michaela Küpper wurde im niederrheinischen Alpen geboren und ist in Bonn aufgewachsen. In Marburg studierte sie Soziologie, Psychologie, Politik und Pädagogik. Dann zog es sie zurück ins Rheinland, wo sie nach einem Volontariat viele Jahre lang als Projektmanagerin in einem Verlag tätig war.
Heute arbeitet sie als freie Autorin, Redakteurin und Illustratorin.

Event: By person url & active season

  • 17:00

    König-Konrad-Halle

    König-Konrad-Straße 36-40
    65606
    Villmar
    Kaltenbruch

    Anlässlich des 150jährigen Bestehens der Bücherei lädt das Team ein zur Lesung: „Kaltenbruch“: Erschreckende Ereignisse aus der Zeit des 2. Weltkrieges wirken sich in den Aufbaujahren der noch jungen Bundesrepublik aus.

    Eintritt frei

    Wir freuen uns über eine Spende. Anmeldung erforderlich: kontakt@buecherei-villmar.de