Willkommen

Willkommen

Liebe Leserinnen und Leser,

nach der notgedrungen etwas kleineren Festival-Version im vergangenen Jahr, zählt Leseland Hessen 2021 so viele Veranstaltungen wie noch nie:  In 50 hessischen Städten und Gemeinden finden 218 Literaturveranstaltungen statt – fast ausschließlich in Präsenz.

Der Startschuss fällt dieses Jahr etwas früher als gewohnt: Schon am 8. September liest der für seine Gereon-Rath-Krimis bekannte Autor Volker Kutscher im Staatstheater Kassel aus "Olympia". In den folgenden Wochen gibt es zahlreiche weitere hochkarätige und neu zu entdeckende Autorinnen und Autoren im ganzen Land zu hören und zu sehen, darunter wie immer auch viele Kinder- und Jugendbuchautor*innen, die an verschiedenen Schulen lesen.

Das komplette Programm von Leseland Hessen 2021 finden Sie ab sofort auf dieser Website!

Wir wünschen Ihnen einen lektürereichen Herbst!

Ihr Team von Leseland Hessen