Willkommen

Willkommen

Liebe Leserinnen und Leser,

Hessens größtes Literaturfestival feiert Jubiläum: Zum 20. Mal findet von Anfang September bis Anfang November „Leseland Hessen“ statt! Und passend zum runden Geburtstag warten die 53 teilnehmenden Städte und Gemeinden mit insgesamt 245 Literaturveranstaltungen auf – so viele wie noch nie in der Geschichte des Festivals!

Der Startschuss fällt am 9. September in der Landeshauptstadt Wiesbaden, wenn Heinrich Steinfest im Kulturforum aus seinem neuen Roman Der betrunkene Berg liest. Danach haben Literaturinteressierte zwei Monate lang Zeit, weitere Autorinnen und Autoren im ganzen Land lesen zu hören.

Das Programm finden Sie ab sofort auf dieser Website. Für Tickets und Anmeldung informieren Sie sich bitte direkt bei den jeweiligen Veranstaltern vor Ort.

„Leseland Hessen“ ist eine Kooperation zwischen Veranstaltern und Gemeinden in ganz Hessen, dem Hessischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst, dem Hessischen Rundfunk / hr2 kultur, dem Hessischen Literaturforum im Mousonturm e.V., der Sparkassen-Kulturstiftung Hessen-Thüringen und zahlreichen Sponsoren vor Ort.

Wir wünschen einen anregenden Leseherbst!

Ihr Team von Leseland Hessen